Institut für Raumplanung
> Zum Inhalt

Willkommen am Institut für Raumplanung an der Fakultät für Architektur und Raumplanung der Technischen Universität Wien.
Weitere Informationen über das Institut

Das Institut setzt sich aus acht Forschungsbereichen und einem (kooptierten) Interdisziplinären Forschungszentrum zusammen. Detaillierte Informationen zum Lehr- und Forschungsangebot sowie Aktuelles finden Sie auf der jeweiligen Forschungsbereichsseite.
Zur Forschungsbereichsübersicht

Aktuelles

Dienstag, 2019-05-14

Tagung "SUP und Raumplanung – in Österreich und international", TUtheSky, 14. Mai 2019

15 Jahre SUP in Österreich: im Jahr 2004 musste die Richtlinie zur Strategischen Umweltprüfung RL 2001/42/EG in den Mitgliedstaaten umgesetzt werden. Anlässlich dieses Jubiläums und der weitreichenden Bedeutung der strategischen Planung organisieren...

Mehr


Freitag, 2019-05-10

PlanerInnentag 2019 ▪ 45 Jahre ifoer: „Herausforderung Innenentwicklung“

Der Forschungsbereich Örtliche Raumplaung (ifoer) feiert seinen 45. Geburtstag! Wir laden ein zur Tagung "Herausforderung Innnenentwicklung" am Freitag, 10. Mai 2019, ab 9.30 Uhr, ein (TU Wien, TUtheSky). Mehr


Mittwoch, 2019-05-08

Gentrifizierung in Wien

Ein neues Buch von Justin Kadi und Mara Verlic präsentiert neue Fakten zu Gentrifizierung in Wien. Mehr


Montag, 2019-05-06

Land der Städte? #sourbanistoesterreich / 6. Mai 2019, Wien

Lena Rücker (Institut für Raumplanung, TU Wien) am Podium einer Diskussion zu Urbanisierung in Österreich. Mehr


Freitag, 2019-05-03

Mehr als ein Hof - Gemeinsam Lesachtaler Baukultur entdecken

Vier Raumplanungsstudierende erkundeten mit den 13 SchülerInnen der Neuen Mittelschule St. Lorenzen von 23. bis 25.April das Lesachtal (Kärnten). Mehr


Freitag, 2019-05-03

Klimatag 2019: TU Wien durch das Institut für Raumplanung vertreten

Letzte Woche fand der 20. Österreichische Klimatag (2019) als green event an der Universität für Bodenkultur und an der TU Wien statt. Mehr


Freitag, 2019-04-12

Landverbrauch in Österreich: Bestimmungsgründe und die Einflüsse von Planungsinstrumenten

Neue Publikation: Michael Getzner und Justin Kadi analysieren die Bestimmungsgründe des Landverbrauchs in Österreich aus einer makroökonomischen Perspektive Mehr


Montag, 2019-04-08

2nd Vienna Conference on Pluralism in Economics

Das Institut für Raumplanung ist durch den Forschungsbereich Finanzwissenschaft und Infrastrukturpolitik (IFIP) auf der 2nd Vienna Conference on Pluralism in Economics (15. bis 16. April 2019, Wien, BOKU Universität) vertreten. Mehr