Institut für Raumplanung
> Zum Inhalt

Forschungsbereich Regionalplanung und Regionalentwicklung

Zur Website des Forschungsbereichs Regionalplanung und Regionalentwicklung

Forschungsbereichsleitung
Associate Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Thomas Dillinger

Augasse 2-6 | 2.OG | Kern B
A-1090 Wien

E-Mail: region@tuwien.ac.at
Tel.: +43 1 58801-280700
Fax: +43 1 58801-28098

Forschungsschwerpunkte

  • Stadtregionale und ländliche Entwicklungsstrategien
  • Neue Modelle regionaler Kooperation
  • Grenzüberschreitende Regionalentwicklung und Regionalplanung
  • Territorialer Zusammenhalt in Europa
  • Gender Mainstreaming in der Raumplanung

Aktuelles des Forschungsbereichs

Mittwoch, 2019-12-18

Das Magazin "Mehr als Obergail" ist da!

18 Raumplaner*innen und ein Journalist haben sich auf den Weg gemacht, um das Lesachtal zu erkunden. Sie sammeln und erzählen Geschichten, die zeigen, was dieses Tal einzigartig macht und wie Landleben funktioniert.

Entstanden ist das alles durch...

Mehr


Mittwoch, 2019-12-18

Isabel Stumfol gewinnt Archdiploma-Preis

Unsere Projektassistentin Isabel Stumfol wurde bei der Vernissage der Archdiploma am 12.11.2019 für ihre Diplomarbeit "Land ohne Töcher* Gehen und bleiben im Bezirk Liezen" mit dem Preis für sozial relevante Arbeiten der Raumplanung des Wiener...

Mehr


Mittwoch, 2019-12-04

Dr. Sixtus Lanner Preis 2019 für Hartmut Dumke

Ministerialrat Ignaz Knöbl, Ministerialrätin Dr. Josefa Reiter-Stelzl, Bundesministerin Maria Patek, Claudia Scheinecker, Dr. Hartmut Dumke, Sigrid Ronacher, Dr. Sixtus Lanner, Univ.-Prof. Dr. Gerlind Weber

Landwirtschaftsministerin Maria Patek hat am 28. November die „Sixtus Lanner Stipendien“ verliehen. Voraussetzung für den Erhalt dieses BMNT-Stipendiums ist eine sehr gute Studienleistung sowie eine herausragende Masterarbeit oder Dissertation. PreisträgerInnen sind Hartmut Dumke, Claudia Scheinecker und Sigrid Ronacher. Mehr