Institut für Raumplanung
> Zum Inhalt

News DE

2019-12-01 [ ]

Ausstellung und Kamin-Raum-Gespräch anlässlich des Jubiläumsjahres "100 Jahre Frauen im Studium" am 5.12.2019 im Raum W92 der alten WU

Das Jubiläumsjahr "100 Jahre Frauen im Studium", also das 100-jährige Jubiläum der Zulassung von Frauen zum Studium an der damaligen technischen Hochschule Wien, neigt sich dem Ende zu. Seit damals hat sich viel getan – und das wollen wir gemeinsam thematisieren, reflektieren und feiern.

Unter dem Titel „Pionierinnen der Planung“ findet daher am 5. Dezember 2019 ab 16:00 eine Ausstellung über 20 ausgewählte Fachfrauen der Planung statt, die nicht nur ihr Werk würdigt, sondern ihren professionellen Werdegang, den persönlichen Lebenshintergrund und ihre spezifischen Entwicklungslinien miteinbezieht.

Im direkten Anschluss beginnt um 17:00 das bereits 3. Kamin-Raum-Gespräch, bei dem Eva Kail (MD-Stadtbaudirektion, Stadt Wien), Bente Knoll (B-NK GmbH, Büro für nachhaltige Kompetenz) und Isabel Stumfol (Institut für Raumplanung, Verein LandLuft) unter der Moderation von Petra Hirschler (Institut für Raumplanung) zum Thema „Chancengleichheit und Raumplanung“ diskutieren.